Online-Buchung
Menschen
Kinder
Suche

Lage

Die traditionelle Siedlung von Samonás ist ein komplett renoviertes Viertel im gleichnamigen Dorf, welches sich auf einer Höhe von 400 Metern über Meer 25 km von Chania entfernt im Bezirk Apokoronas auf Kreta befindet. Die Siedlung liegt an einem Hang und bietet von allen Häusern einen beeindruckenden Blick auf Berge, Täler und das Meer. Es erscheint einem dort, als ob man die Weißen Berge von Kreta geradezu berühren oder ins weite Meer rund um Kreta eintauchen könnte.

Anfahrt?

1. Vom Flughafen Chania auf der folgenden Route: Flughafen - Souda - Megala Horafia - Styos - Samonás.
Genaue Wegbeschreibung: 7 km nach dem Flughafen links zum Hafen von Souda abbiegen. Nachdem Sie durch Souda gefahren sind, der Autobahn in Richtung Rethymnon folgen. Nach einigen Kilometern die Ausfahrt nach Megala Horafia nehmen und geradeaus bis zum Dorf Stylos fahren. Beim Dorfausgang von Stylos trennt sich die Straße, nehmen Sie die rechte Abzweigung. Nach 4km erreichen Sie das Dorf Samonás. Die Samonás Traditional Houses befinden sich auf der linken Seite nach den ersten Häusern. Buchen Sie Ihre Fährtickets und reisen Sie nach Chania!



2. Vom Flughafen Heraklion auf der folgenden Route: Flughafen - Rethymnon - Kalyves - Stylos - Samonas.
Genaue Wegbeschreibung: Von Heraklion - Rethymnon nach Chania fahren. Nehmen Sie die Ausfahrt nach Kalyves und biegen Sie links in Richtung der Dörfer Armenoi - Neo Horio – Stylos ab. Am Dorfeingang von Stylos links abbiegen und auf der schmalen Zufahrtsstraße bis nach Samonás (4 km) fahren. Die Samonás Traditional Houses befinden sich auf der linken Seite nach den ersten Häusern.

 

  • Samonás - Apokoronas
  • Chania - Kreta