Online-Buchung
Suche

Die Gemeinde Apokoronas

Die Gemeinde Apokoronas ist für ihre gastfreundlichen Einwohner, ihre schönen traditionellen Dörfer und ihre einzigartige Naturschönheit bekannt. Es lohnt sich, alle Dörfer zu besuchen, denn in jedem findet man eine ganz eigene Farbe, unterschiedliche Traditionen und Gebräuche sowie eine eigene Geschichte. Zu nennen wären unter anderen die Dörfer Stylos, Neo Chorio, Armeni, Kalives, Plaka, Gavalochori, Kefalas, Vamos, Pemonia, Paidochori, Exopoli, Kalamitsi, Fylaki, Vrysses, Vafes und Argyroupoli. Der nächstgelegene Strand befindet sich in einer Entfernung von 10 km in Kalyves und auch die Strände von Almyrida und Kyani Akti sind nicht weit. Alle die Strände sind mit der blauen Umweltflagge ausgezeichnet worden. Besuchen Sie die Quellen in Stylos, spazieren Sie dem Fluss Kiliaris entlang und bestaunen Sie das Biotop von Georgioupoli und den einzigartigen Kournas-See.

Wenn Sie lieber zu Berge gehen möchten, stehen Ihnen auch viele Wege und interessante Dörfer offen. Ramni, Kares, Macheri, Kampi, Katohori, Fres, Tzitzifes, Embrosneros, Asi Gonia erwarten Sie alle in typisch kretischer Atmosphäre. In der Umgebung finden Sie gastfreundliche Cafés und schöne Tavernen mit traditioneller kretischer Küche. Sehr oft werden Sie von den Einheimischen zu einem Raki eingeladen. Lehnen Sie nicht ab und verpassen Sie diese Gelegenheit nicht, Land und Leute besser kennenzulernen.

 

In den Samonás Traditional Villas wie auch auf ganz Kreta gibt es das ganze Jahr über viele Möglichkeiten für einzigartige Erlebnisse - unabhängig von Ihrem Alter und Ihren Interessen. Unsere Villen liegen in der Nähe von Bergen, die durch ihre Naturschönheit und ihre seltene Flora bezaubern. Als Tourist können Sie diese schöne Umgebung mit dem Auto, zu Fuß oder mit einem Fahrrad, welches wir Ihnen kostenlos zur Verfügung stellen, entdecken. Ein Highlight für Ihren Urlaub ist auch das Trekking oder Wandern in den kretischen Bergen mit unserem erfahrenen Guide.

Die nahegelegenen Strände (10 Minuten mit dem Auto), Höhlen, Schluchten, andere traditionelle Dörfer und archäologische Stätten sind leicht zu erreichen. Durch die ideale Lage des Dorfes auf einem Hügel zwischen den Bergen und dem Meer sowie in der Nähe der Nationalstraße können Besucher ganz einfach zur West- und zur Ostseite der Insel zu gelangen. Ganz egal, wie Sie sich entscheiden, Sie werden bestimmt mit all Ihren Sinnen begeistert sein! Wir hoffen, dass Ihre schönen Erinnerungen Sie bald wieder auf Kreta und nach Samonás zurückbringen.